Arhiva tag-ul: Ludwig Feuerbach

Tudor Ghideanu – Präludien: Die methode der aussagenlogischen funktoren und die geschichte der philosophie (I)

Denken und Handeln des Menschen setzt die Existenz von Invarianten, Konstanten oder Regulativen als notwendig voraus. Zu diesen zahlen auch die firmen Kriterien, welche die Koharenz des Werturteils im geschichtsphilosophischen Denken aufrechhalten können. Das sind zum Beispiel (a) die chronologische Verkettung von „Leben und Werk” der Philosophen bei Diogenes Laertios, (b) die Teleologie des Geistes, …

Continue reading »